Skip to content

RadioTux@HoRadS #22

Leider aufgrund von Studiotechnikproblemen ohne dem angekündigten Interview. Daher sprach ich diesmal nur über das Nokia N95, meinen IPod und Kommentare der Hörer.

Hoffentlich funktioniert nächste Woche das Studio wieder ohne Probleme.

Artist: Binärpilot

Album: You Cant Stop Da Funk

Title: Bend

Label: http://www.jamendo.com

Download: http://www.jamendo.com/de/album/1144/

www.binaerpilot.info

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.5/

====

Artist: Harem

Album: LiberaMusica LibereIdee

Title: 1000 Watt

Label: http://www.jamendo.com

Download: http://www.jamendo.com/de/album/6528/

http://www.jamendo.com/de/artist/harem/

http://www.harem.ra.it/libera-musica-libere-idee.php

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/

====

Artist: Goiko

Album: G-Soul

Title: Pasado

Label: http://www.jamendo.com

Download: http://www.jamendo.com/de/album/6493/

http://www.jamendo.com/de/artist/goiko/

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/

====

Artist: kapadnoms

Album: les sonneurs de rves

Title: URBAIN LE PIGEON PARISIEN

Label: http://www.jamendo.com

Download: http://www.jamendo.com/de/album/3439/

http://www.jamendo.com/de/artist/kapadnoms/

http://kapadnoms.free.fr/

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.5/

====

Artist: Drunksouls

Album: On verra plus tard...

Title: Pain of life

Label: http://www.jamendo.com

Download: http://www.jamendo.com/de/album/1052/

http://www.drunksouls.com/

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.5/

====

Artist: Sleeve Channel

Album: Trillion Times

Title: Down The Drain

Label: http://www.BeatPick.com

Download: http://starfrosch.ch/2007/02/13/sleeve_channel

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.5/

PS: Vielen Dank an Marco für die Musiklinks!

radiotuxathorads_30.08.07.mp3

radiotuxathorads_30.08.07.ogg

RadioTux@HoRadS #21

Etwas konfus heute und eigentlich ungeschnitten daher auch länger als geplant dafür mit vielen Infos über das vergangene Choas Camp und ein Interview mit Markus Beckedahl über Wege um für seine Recht zu kämpfen.

Artist: The Windupdeads

Album: The Windupdeads

Title: The End

Download: http://www.jamendo.com/de/album/7029/

http://www.thewindupdeads.com/

http://www.jamendo.com/de/artist/elfes/

License: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

====

Artist: elfes

Album: Vénus en a marre

Title: Marie-Claire

Download: http://www.jamendo.com/de/album/6939/

http://www.jamendo.com/de/artist/elfes/

===

License: http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/fr/

Artist: NeXuS

Album: Trance Planet

Title: Hypodemia

Download: http://www.jamendo.com/de/album/1011/

http://www.jamendo.com/fr/artist/nexus/

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/fr/

====

Artist: D.

Album: Personen

Title: Der Musiker

Download: http://www.jamendo.com/de/album/7053/

http://www.d-music.de

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/

====

Artist: Michele Wylen

Album: Demo EP 2006

Title: Room For Two

Download: http://www.jamendo.com/de/album/3353/

http://www.michelewylen.com

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.5/

====

Artist: t r y d

Album: Listen

Title: Struttin

Download: http://www.jamendo.com/de/album/3661/

http://www.tryad.org

License: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5/

====

Artist: Brad Sucks

Album: I Dont Know What Im Doing

Title: Sick as a Dog

Download: http://www.jamendo.com/de/album/3798/

http://www.bradsucks.net

License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.5/

radiotuxathorads_16.08.07.mp3

radiotuxathorads_16.08.07.ogg

Das war das Chaos Camp 2007

Ja das Camp ist vorbei und ich bin wieder auf dem Rückweg nach Stuttgart. Einige haben ja noch die letzte Nacht im Camp verbracht auch wenn das Netz gestern gegen 15 Uhr schon abgeschaltet wurde und viele schon abgebaut hatten, was auch verständlich ist wenn man Montag wieder arbeiten muss.

Ich konnte ja wie schon erwähnt nur das Wochenende vor Ort sein und es ist schon schade dass alles so schnell vorbei ist und das wir jetzt wieder 4 Jahre warten müssen bis zum nächsten....

Am Samstag half uns Sascha, einer der Östereicher die vor Ort waren beim Aufbauen des Zeltes. Ja um kurz vor 11 Uhr Leute die zum ersten Mal ein Alaska2 aufbauen wollen, da muss man ja wach werden :-)

Wie auch Sven schon im letzten Podcast meinte haben die Östereicher wirklich alles zum Leben mitgebracht von einer Telefonzelle bis zum Kochtopf war alles dabei. Am besten an diesen Camps finde ich dass man soviele Leute kennen lernt und auch alte Bekannte wieder trifft so habe z.B. Johannes seid langem mal wieder gesehen der u.a. reboot.fm mit organisiert hat und in der Berliner Freien RadioSzene sehr aktiv ist. Schon lustig wie man sich so wieder findet.

Am Wochenende trat ja auch bedauerndswerterweise auch der sogenannte Hackerparagraph in Kraft und sogleich fesselten sich die versammelten Hacker um dagegen zu protestieren. Aber die einzigen Polizisten die auf dem Camp auftauchen waren zum Glück nur auf der Suche nach dem Museumsimbiss und waren ganz verwundert auf dem Flugzeugmuseumsgelände los ist.

Noch lustiger war allerdings die Aktion von monochrom mit der Prozession und anschließenden Terminierung einer von SCOs Unix CD Sammlungen, zum Glück wissen wir ja seit letzter Woche, dass SCO nicht die Copyrightrechte an Unix hat, mehr darüber noch im Podcast und auch zu dem Dokumentationsfilm den meine beiden Mitstreiterinnen gedreht haben die mit mir das Wochenende verbracht haben.

Apropos Podcast auch Tim, der vor einigen Wochen ja Vater geworden ist, wird in Kürze wieder anfangen mit Chaos Radio Express wer also in letzter Zeit zu wenig Geekradiofutter hatte kann ich freuen.

Bleibt mir nur noch mich zu freuen, dass es ja nicht mehr lang ist bis Dezember und dann der 24C3 seine Pforten öffnet.

Bis dahin wünsche ich euch viel Spaß am Gerät und werdet aktiv und stoppt den ausufernden Überwachungsstaat.

Euer Ingo

Choas Wochenende - Tag 2

Tag 2 - Niesel Regen

Morgens aus dem Zelt gekrochen und es war auch heute kein schönes Wetter. Nachdem wir gestern ja einmal komplett abgesoffen sind und auf den Wiesen teilweise das Wasser einen halben Meter hoch stand, jaja das ist halt der Brandenburger Boden, begann auch der heute Tag mit nieselregen. Trotzallem gab es auch gestern schöne Stunden. Und obwohl der Abend doch recht kühl war war es eine super Stimmung. Außerdem sind die Lichtinstallationen wirklich klasse. Egal ob man sich die Shelter von außen ansieht. Angestrahlte MiGs, in der Hängematte liegt und auf angetrahlte Bäume sieht die Lichter am Rand jedes Weges oder sich das Spektakel mal von etwas weiter weg wie z.B. dem Parkplatz betrachtet. Einfach nur Wahnsinn. Da ist es wirklich schade, dass man nur eine Nacht hier sein konnte.

Jetzt bauen die ersten schon wieder ab, es reisen Busse an die einige Camper nachhause bringen. Ich werde noch bis ca. 17 Uhr hier auf dem Camp bleiben, die Stimmung genießen und hoffen dass vielleicht noch die Sonne rauskommt.

Grüße

Ingo

Ich schwitze....

Hätte es ja nicht gedacht aber es ist wirklich so. Hier scheint die Sonne und mir ist so warm dass ich schwitze. Tststs. Aber am Himmel sieht man doch bedrohlich dunkle Wolken nur das es hier wohl eher wärme Gewitter sind als dieses blöde nass kalte wetter das im Südwesten herrscht. Gut also jetzt gehts nachhause. Mal wieder von Mama bekochen lassen :-) und morgen in der Frühe zum Camp. Begleiten wird mich auch kein kleines Kamerateam also wird sicher lustig. Bis morgen

Ingo

Apple Ärger oder Hoffentlich ist in Berlin gutes Wetter

Man ist das ein sch** Wetter heute. In Stuttgart hat es die ganze Zeit geregnet. Jetzt bin ich gerade in Frankfurt und obwohl der Himmel auch hier nicht besondern gut aussieht regenet es wenigstens nicht. Ich hoffe mal nur das Sven recht hatte als er am Telefon gestern gesagt hat in Berlin scheint die Sonne und es ist warm. So recht glauben konnte ich ihm das nicht und bei dem Wetter heute morgen. Nungut bleibt zu hoffen dass es halbwegs gutes Wetter ist und gerade fürs Wochenende auch bleibt. Weil ein verregnetet Camp ist irgendwie blöde....

Außerdem hat sich mein iPod verabschiedet. Wie ich ja schon im RadioTux@HoRadS Podcast erwähnt habe mag mich das Teil gerade nicht und ich bin echt kurz davor es in die Mülltonne zu schmeißen. Es geht einfach nicht mehr an. Egal wie oft ich einen reset mache. 2 mal hat es sich zwar noch zu etwas bewegen lassen, aber seitdem: Stille. Beim ersten Mal stand dort dann ganz nett ich solle Ihn an einen PC anschließen und ihn mit itunes wiederherstellen. Ja prima Idee...gemacht und? Na wenn der PC den iPod nicht mal erkennt dann ist das mit der

tweetbackcheck