Skip to content

Ubuntu Weekly News KW 18/09

Die wöchentlichen News aus der Community von Ubuntu der Kalenderwoche 18/2009. Diesmal mit den Themen Ubuntu 9.04, Ubuntu-Anleitungen, Flash-Problem unter Ubuntu 64-bit (9.04), Canonical und Support sowie dem "Community-Terminkalender".

2009-05-06.Radiotux.Ubuntu-Weekly-News-KW18.mp3

2009-05-06.Radiotux.Ubuntu-Weekly-News-KW18.ogg

RadioTux@HoRadS #60

Diesmal mit folgenden Themen: Ubuntu Releas Party in Berlin, das Lenovo X300, Richard Stallman, ein JVC Audioradio (KD-R901), welches mit dem iPhone 3G umgehen kann, bisschen DAB, Microsoft Office SP2, ein Interview zum Thema Piratenpartei, außerdem die OpenSUSE Weekly News, der Ubuntu Wochenrückblick und Musik.

Musik:

Vorstadtkinder - Schweigen

http://www.jamendo.com/de/track/38749

Lizenz: CC BY-NC-SA

Vetternwirtschaft - Lady with the broken broom

2006-omc2-12_vetternwirtschaft-lady_with_the_broken_broom.ogg

Lizenz: CC BY

Dachstube - Express

2008-omc04-105_dachstube-express.ogg

Lizenz: CC BY-ND

2009-04-30.RadioTuxatHoRadS_60.mp3

2009-04-30.RadioTuxatHoRadS_60.ogg

Umgehung der deutschen Zensur

Dank Frau von der Leyen dürfen wir uns wieder einmal ernster mit dem Computer auseinandersetzten. Aber zum Glück gibt es in Deutschland noch immer den CCC, der Tatkräftig für Informatonsfreiheit und Netzsicherheit eintritt.

Unter der folgenden URL können wir eine HOWTO lesen, die uns erlaubt unzensiert zu surfen,

Ein Server der unzensiert ist, wird vom FoeBud betrieben und lautet: 85.214.73.63.

Den Artikel dazu gibt es auf:

Diese Nachricht steht unter den CC.

RadioTux@HoRadS #59

Jens und Andy haben sich wieder im Studio eingefunden und Ingo klinkt sich diesmal (leider in schlechterer Qualität als mit Skype) per Telefon ein. Wir reden kurz über Ubuntu 9.04, stellen die Linux Distribution SliTaz vor, haben den Ubuntu Wochenrückblick und die Open SUSE Weekly News im Programm und geben unsere Meinung zu der geplanten Übernahme von SUN durch Oracle ab. Außerdem der Aufruf die schleichende Internet-Zensur nicht hinzunehmen und euch zu Informieren oder bei Protestaktionen wie Zensursula und stopp-seite.de teilzunehmen.

2009-04-23.RadioTuxatHoRadS_59.mp3

2009-04-23.RadioTuxatHoRadS_59.ogg

Ubuntu Weekly News KW 17/09

Die wöchentlichen News aus der Community von Ubuntu der Kalenderwoche 17/2009.

2009-04-29.Radiotux.Ubuntu-Weekly-News-KW17.mp3

2009-04-29.Radiotux.Ubuntu-Weekly-News-KW17.ogg

RadioTux@HoRadS #58

Heute mal nicht aus dem Stutio sondern über Deutschland verteilt. Wir reden über Zarafa Syncronisation mit dem iPhone via zpush, wieder über archlinux, bisschen über collax und über die Lizenz-Geschichten der Wikipedia außerdem wieder dabei die OpenSUSE Weekly News und der Ubuntu Wochenrückblick.

2009-04-16.RadioTuxatHoRadS_58.mp3

2009-04-16.RadioTuxatHoRadS_58.ogg

Ubuntu Weekly News KW 16/09

Die wöchentlichen News aus der Community von Ubuntu der Kalenderwoche 16/2009.

2009-04-22.Radiotux.Ubuntu-Weekly-News-KW16.mp3

2009-04-22.Radiotux.Ubuntu-Weekly-News-KW16.ogg

combine osc with git

Yesterday Jan-Simon (dl9pf) tells me about an great Program calls “git”. Git is an Version-Administration Program. Anything knows the Problem. We working on an Project into our osc, and 2 Weeks later, we don’t know, what the last changes was. On this place can git help.Now following a short Introducting:

First of all we need an .git Folder. In my case i have all Projects in ~/osc/- As example i’m going to my foo.

$ ~/osc> cd foo

$ ~/osc/foo> git init

Then git says:

Initialized empty Git repository in /home/sascha/osc/foo/.git/

$~/osc/foo> echo 123 > datei1

$~/osc/foo> git add datei1

This adds datei1 to your .git folder. If you use git add * you can add more than one File.

$~/osc/foo> git commit -m”Initial Version” (Or what you want)

git says:

Created initial commit a7458cf: Test

1 files changed, 1 insertions(+), 0 deletions(-)

create mode 100644 datei1

$~/osc/foo> echo 456 > datei2

$~/osc/foo> git commit -m”Change 1″

git says:

Created commit d1ef978: Change 1

1 files changed, 1 insertions(+), 0 deletions(-)

create mode 100644 datei2

$~/osc/foo> gitk (this is an GUI)

That looks:

gitk

There you can find all Changes since “Intial Version”. Git can also manage branches and can merge it perfectly. So i think that git is very good Tool. And an good completion. With an wrapper file it is also possible to add or remove files in osc and git. Very nice -) An interesting application area is in /etc . With an cron Script you can monitor the Directory.

Have a lot of fun :-)

tweetbackcheck