Skip to content

Enterprise Open Source Day 2011

Am 01.02. findet in Nürnberg der Enterprise Open Source Day 2011 mit RadioTux als Medienpartner vor Ort statt. Diese Messe richtet sich an Entscheider aus der Wirtschaft, welche sich auf über 1000 m² Messefläche über aktuelle Entwicklungen im Bereich von Open Source Business Lösungen informieren möchten. Besucher erhalten dort einen guten Überblick über Themen wie Enterprise Portale, Business Intelligence, Business Process Management, ESB und SOA.

Namhaften Vertreter der Open Source-Branche wie Alfresco, Infobright, Lifreray, Jaspersoft, Novel, Palo sind vor Ort. Außerdem finden Vorträge einiger Open Source-Anbieter sowie Technologie-Workshops statt. Einige davon zeichnet RadioTux auf.

RadioTux spricht live mit:

  • Olaf Kock und Joseph Shum von Liferay über die Unternehmens-Internetplattform zur Erstellung von Businesslösungen Liferay
  • Samir Mimouh Senior Consultant bei Ancud über Business Intelligence bei Finanzdienstleistern
  • Alexander Pohl Geschäftsführer der 3A-Strategy Global Advisory GmbH über Open Source ERP-Systeme
  • Prof. Dirk Riehle von der Universität Erlangen über "The Single-Vendor Commercial Open Source Business Model"
  • Rising Tide über Storage Software

Veranstalter sind die Nünberger Ancud IT-Beratung in Zusamenarbeit mit dem

Linux Magazin und der LISOG e.V.

Fedora Weekly News - FWN259

Fedora Weekly News Ausgabe 259:

  • Neue Ambassadors.
  • Qualitätssicherung QA
  • Localisierung und Internationalisierungs Testtage

Fedora Weekly News -wiki:  https://fedoraproject.org/wiki/FWN/LatestIssue

Fragen, Anregungen, Meinungen zu den FWN in deutsch als Podcast:

H. Heigl - wonderer@fedoraproject.org

2011-01-23.Radiotux.Fedora_Weekly_News_259.mp3

2011-01-23.Radiotux.Fedora_Weekly_News_259.ogg

heute keine Live-Sendung

Leider muss die heutige Live-Sendung RadioTuxTalk ausfallen. Einige sind krank, andere im Uni-Stress und wir wollen euch ja Qualität bieten und nicht nur Quantität. Die nächste Sendung findet am Mittwoch 26.1. ab 19:15 Uhr statt. Bis dahin: Hört euch doch vielleicht eine Sendung an die ihr noch nicht kennt..wie unser neues Geek Talk Format Binärgewitter, eine der letzten Magazin-Sendungen, das Interview mit Herrn Strassemeyer von der LISOG, den Linux Spiele Podcast PlayingPenguin, die OpenStreetmap News oder eine der anderen Weekly News. Wir hoffen ihr haltet es diese Woche ohne das Talk-Format aus...bis nächsten Mittwoch.

Fedora Weekly News - FWN258

Fedora Weekly News Ausgabe 258:

  • Jared Smith und das Board.
  • Neues beim Evolution-Data-Server
  • QA hat wieder begonnen

Fedora Weekly News -wiki:  https://fedoraproject.org/wiki/FWN/LatestIssue

Fragen, Anregungen, Meinungen zu den FWN in deutsch als Podcast:

H. Heigl - wonderer@fedoraproject.org

2011-01-16.Radiotux.Fedora_Weekly_News_258.mp3

2011-01-16.Radiotux.Fedora_Weekly_News_258.ogg

Binärgewitter startet

In unseren Sendungen geisterte ja schon öfter das Wort Binärgewitter herum. Nun soll es Ernst werden. Wir nehmen am Wochenende die erste Folge des neuen Formats auf.

Monothematische Geek Talk Sendung

Bei Binärgewitter wird es nur ein Thema geben über das sich die ganze Sendung erstreckt. Ähnlich wie bei den RaidoTuxTalk-Sendungen wird es auch hier eine Gesprächsrunde geben jeweils mit Experten. Die Erscheinungsweise wird im Gegensatz zu unseren anderen Formaten unregelmäßig sein. Auch wenn wir versuchen werden alle 1-2 Monate eine neue Ausgabe zu produzieren.

Die erste Sendung wird sich mit dem Thema NoSQL widmen. Wenn ihr Fragen zu diesem Thema habt schreibt uns diese doch hier in die Kommentare. Oder folgt @binaergewitter auf Twitter (hey das reihmt sich).

Frohes Neues Jahr

Das RadioTux-Team möchte euch ein frohes neues Jahr 2011 wünschen. Wir hoffen ihr seit gut ins Jahr gestartet und könnt ein paar eurer Vorsätze auch erfüllen :-)

Frohes Neues Jahr Radiotux

Auch wenn dieses Jahr wohl nicht das Jahr des Linux-Desktops wird (oder wer weiß, vielleicht ja doch? ;-)), hoffen wir, dass es viele spannende Entwicklungen gibt, die Freie und Open Source-Software weiter voranbringt. Wir werden diesen Prozess auch 2011 begleiten und freuen uns auf viele Events, Messen, Kongresse, neue Linux-Spiele und Stories rund um openSUSE (wie gehts wohl nach dem Verkauf von Novell weiter?) sowie Ubuntu (Community vs. Cannonical?) und alle anderen Distribuntionen.

Wir starten ab 12.01.2011 wieder mit unserem Talk Format, außerdem nehmen wir bald die erste Folge des neuen Binärgewitter-Formats auf und bereiten im Hintergrund auch schon unsere Cebit Teilnahme vor.

Mögen die Spiele beginnen.. oder so ähnlich :-)

tweetbackcheck