Skip to content

LinuxTag: Interview mit Jan Schneider über Horde

Jan Schneider sprach mit Dirk auf dem LinuxTag über die Groupware "Horde" und die Änderungen in dessen Entwicklungsprozesses.

2011-05-13.RadioTux.Jan.Schneider.Horde.LinuxTag2011.mp3

2011-05-13.RadioTux.Jan.Schneider.Horde.LinuxTag2011.ogg

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jan Schneider am :

Wie versprochen der Name der Android-App, die einen Aufgabenmanager enthält und per ActiveSync synchronisieren kann: TouchDown

x am :

Hey,

irgendwie kommt bei mir bei diesem Podcast nur Sound aus dem Center wenn ich ihn direkt aus dem Browser höre. Die Datei scheint aber in Ordnung zu sein (also runterladen und abspielen klingt ganz normal). Ist auch nur bei diesem Podcast hier so.

savar am :

Welchen Browser benutzt du denn?

Benutzten die anderen Podcasts auch HTML5 oder Flash?

Könnte mir jetzt nur vorstellen dass das irgendwo ne Einstellung ist. Bei mir kommts in Stereo (auf mehreren Systemen mit unterschiedlichen Browsern).

Horde Groupware Webmail Edition 4.01 ... - Dirks Logbuch am :

[...] jetzt lohnt es sich noch viel mehr. Mit Jan Schneider, dem Chefentwickler von Horde, durfte ich auf dem LinuxTag ein Interview für RadioTux führen, für das es sogar eine englische Übersetzung gibt. Geschrieben von Dirk Deimeke in [...]

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck