Skip to content

RadioTux Sendung August 2012

Im August

Moorblüthe leuchtet im Purpurkleid,

Singende Bienen weit und breit.

Badende Kinder, sonnenbetaut,

Plätschern im Flusse mit jubelndem Laut.

All die Lerchen aus Rand und Band,

Wanderlieder durchklingen das Land.

Und vom Himmel das leuchtendste Stück

Blieb in den Blicken der Menschen zurück.

-- Carl Busse (1882 - 1918) --

Irgendwie war der Sommer kein richtiger Sommer. Nur paar warme Tage, der Rest nur Regen. Aber damit keine Langeweile aufkommt wollen wir euch ein paar heiße Minuten bescheren, wie immer rund um Linux und Open Source. Und ganz ehrlich, welchem Geek würde nicht warm werden wenn er Soft- und Hardlinks hört ;-)

Wir wünschen euch wie immer viel Spß!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Begrüßung 00:00:28
Beitrag: Soft- und Hardlinks 00:01:13
Musik "L'abbaye von yris" 00:07:18
Beitrag: Konzept Linux an Schulen 00:11:47
Tooltip: mkvtoolnix 00:23:08
Musik "Little Mess von Beat Six" 00:30:08
Beitrag: MusicBrainz 00:33:21
Musik "Film Noir Scandal Matt Pop Scandalous Remix von In Isolation" 00:36:57
Beitrag: Desktop-Talk über Cinnamon 00:42:24
Abmoderation 01:07:11
Musik "Justep von No Control" 01:07:23

Shownotes

2012-08-31.RadioTux.Magazin.August2012.mp3

2012-08-31.RadioTux.Magazin.August2012.ogg

2012-08-31.RadioTux.Magazin.August2012.m4a

2012-08-31.RadioTux.Magazin.August2012.flac

MP3 Low-Version

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

thg am :

Der Song »L'abbaye« ist von yris (und nicht von yrisr)…

Sebastian am :

Ist korrigiert, danke für den Hinweis! Da hatte sich im Inhaltsverzeichnis doch glatt ein Tippfehler eingeschlichen.

Denny Schäfer am :

Erst mal vielen Dank für die Wunderbare Sendung!

Ich fand den Cinnamon Beitrag sehr gelungen. Hat schöne Einblicke geben. Was ich aber irgendwie komisch fand, es fiel öfters der Satz "Wie Windows".

Das hat bestimmt keine große Bedeutung. Ich könnte daraus schließen das Cinnamon er etwas für Leute ist die den Windows Desktop in Fleisch und Blut haben???

Sebastian am :

Hallo Denny, danke für dein Lob.

Das "wie Windows" kommt mir leider immer wieder über die Lippen. Irgendwie kann damit auch jeder etwas anfange, weil sich an der groben Aufteilung des Layouts seit Windows 95 nicht viel getan hat. Das wird jetzt wahrscheinlich anders.

Ansonsten ist Cinnamon etwas für Gnome 2 User, die Gnome 3 nicht mögen.

Clemens P am :

Der Beitrag zu Cinnamon war super. Den Vergleich zu Windows finde ich jetzt nicht wirklich schlimm. Was wahr ist, es kann wirklich mit Windows, zumindest ein wenig, verglichen werden.

LG

Clemens

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck