Skip to content

Interview über die Zusammenarbeit von Skolelinux, x2Go und Linux4Afrika

Auf dem LinuxTag 2009 gaben die Projekte Linux4Afrika, x2Go und Skolelinux ihre enge Zusammenarbeit bekannt. So werden zukünftig Schulen in Afrika mit einer neuen Lösung ausgestattet. Außerdem sprachen wir über die Entwicklungen die Skolelinux im Rahmen vom Rheinland-Pfalz erfahren hat.

Das Projekt-Team verkündet die Zusammenarbeit

2009-06-27.RadioTux.SkoleLinux.X2Go.Linux4Afrika.mp3

2009-06-27.RadioTux.SkoleLinux.X2Go.Linux4Afrika.ogg

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

crhomberg am :

Wirklich gute Projekte! Hut ab vor den Leuten die ihre Energie in solche Projekte stecken.

Sehr interessantes Interview!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck