Skip to content

Alles bleibt gleich....

Ich weiß nicht das wievielte Jahr ich nun schon auf die CeBIT gehe. Sind es 7 oder 8? jedefalls schon lange und so alt bin ich ja nun auch noch nicht, also im Verhältnis zu meiner Lebenszeit schon verdammt lange. Und manche Dinge haben sich seid dem nicht geändert. Immernoch steht der gleiche Orgelspieler auf dem Skywalk. Immer noch fährt einen der gleiche Mensch mit dem Presseshuttel zum Congress Zentrum und abends wieder zurück zum Ausgang West 1. So als würde die Zeit stehen bleiben. Als vergeht keine Zeit zwischen den einzelnen Cebits. Auch meine Schwester fragte mich letztens ob die CeBIT mehrfach im Jahr ist und war verwundert dass schon wieder ein Jahr vergangen ist. Ist es weil wir alle älter werden? Zumal letztes Jahr doch einiges passiert ist. Zumindest privat schließlich habe ich mich verlobt und zur nächsten Cebit habe ich wohl auch einen Abschluss in der Tasche. Also ja die Welt dreht sich doch ziemlich schnell. Oder? Jedenfalls ein seltsames gefühl. Trotzdem freue ich mich jedes Jahr auf die CeBIT man trifft viele alte Bekannte und lernt neue kennen. Und manche Sachen ändern sich ja doch. So ist die altehrwürdige Halle 1 nicht mehr Teil der Cebit. Sie soll abgerissen werden. Komisch ich hab mich heute noch gar nicht getraut die Firmen zu besuchen die man sonst in Halle 1 schon automatisch gefunden hat weil man es mittlerweile im Blut hatte wie man laufen muss. Dieses Jahr ist alles anders. Hmm. Letztes Jahr hatte man noch spekuliert und diesmal ist sie wirklich zu. Morgen oder übermorgen mache ich mich mal auf den Weg und Laufe ein wenige durch die Hallen um zu schauen wo die Firmen abgeblieben sind und was sich alles verändert hat. Jetzt bin ich aber erst mal auf dem Weg zurück nach Berlin. Denn auch das hat sich geändert. Habe ich anfangs noch immer im Auto geschlafen habe ich seit einigen Jahren keines mehr und hmm dass ändert sich wohl nie dass ich mir kein Hotel in Hannover leisten kann und irgendwie auch immer noch keine Bekannten in der Nähe habe. So jetzt aber Schluss philosophiert. Werde versuchen morgen etwas mehr zu bloggen und vielleicht schaffe ich auch noch 2-3 Interview zu führen.

So long

Euer Ingo

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck