Skip to content

Zwei Highlights heute...oder iPhone gehackt

Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt ist Pwnage 2.0 am Sonntag erschienen. Ein Tool mit dem man das iPhone sehr einfach "persönlich" anpassen kann. Nach dem ich jetzt ein wenig gewartet hatte bis der Sturm sich legt. Erste Testberichte und Anleitungen draußen waren und das iphone dev team auch ein bugfix release auf version 2.0.1 herrausgegeben hat hab ich das doch auch mal ausprobiert. Und ich muss sagen es ist erschreckend einfach. Das Tool starten im einfachen modus nur der Anleitung folgen und 15 Minuten später war ich Besitzer eines völlig wieder hergestellten (mit all meinen vorheriegen Einstellungen) iphone 3G. Also gleich mal Terminal, Z-Shell und SSH-Server installiert und jetzt gehts ans Testen. Schließlich will ich nicht von itunes abhändig sein sondern meine Podcasts auch mit Amarok syncen. Ob mir das gelingt werde ich euch hier in ein paar Tagen erzählen.

Eigentlich schade dass Apple das Gerät nicht gleich so ausliefert. Ohne eine Shell ist das iphone doch nur halb so viel wert. Nunja.

iphone mit terminal und cydia

Das andere Highlight heute war der erwerb einer Bahncard 100. Endlich gernzenlos Fahren durch Deutschland. Ist zwar schweineteuer das Ding, aber ich denke er rentiert sich bei mir da ich doch ständig zwischen Berlin und Stuttgart unterwegs bin und ein Auto bei den Benzinpreisen einfach zu teuer wäre. Außerdem kann man im ICE während der Fahrt arbeiten was sich im Auto als Fahrer etwas schlechter macht ;-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kay am :

Völlig frei? Was ist mit dem Net-Lock?

Ingo Ebel am :

der Netlock bleibt bei einem iphone 3G. Stört mich zur Zeit aber auch nicht und irgendwann wird der sicher auch gebrochen. bei den alten iphones kann auch der netlock entfernt werden.

Kay am :

Wollte ich nur ergänzen. Ist ja schon ne große Einschränkung, wenn man weiterhin nur das Netz der Telekom verwenden kann. Wenn ich richtig informiert bin, gabs beim alten iPhone kein Netlock, sondern nur den SIM-Lock.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck