Skip to content

LinuxTag 2011 steht in den Startlöchern

linuxtag logoDer LinuxTag 2011 in Berlin steht kurz vor dem Startschuss. Wir sind schon da und einige andere auch. Zugegeben, es herrscht noch Baustellenromantik aber man kann schon erkennen was daraus werden kann.

Wir haben Mengenweise neue Nachbarn. Blickten wir letztes Jahr auf Univention so ist es jetzt das Pressezentrum. Links ist immer noch die Wand aber rechts ist es aus Mandriva jetzt tntnet geworden.

Heinz während er diesesn Artikel schreibt

Wir warten aktuell auf unsere Hardware damit wir euch auch akustisch "Hallo" sagen können. Im chat sind wir schon zu erreichen, an altbekannter Stelle. Gerade sind unsere Ausweise angekommen damit wir morgen auch in die Halle dürfen.

Morgen werden wir vermutlich ab 10:00 Uhr senden, erst Musik und dann auch wieder jede Menge Inhalt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

stromzufuhr am :

Viel Spaß und frohes Schaffen!

Kann man sich die Flyer auf dem Bild irgendwo runterladen, als PDF oder so?

Heinz Böttjer am :

Ja, und zwar hier

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck