Skip to content

Eindrücke von den Linux-Tagen

Mein erster Besuch bei den Linux-Tagen überhaupt hat sich als sehr lohnend präsentiert. Nicht nur weil ich am Radio hier mitwirken darf, sondern auch deshalb, weil die Auswahl der Aussteller optimal realisiert wurde; es gibt sehr viel spannendes zu sehen! Ausserdem bin ich das erste Mal in meinem (langen) Leben hier in diesem Teil Deutschlands. Eine lange Reise von Andelfingen hierher, über 600 Kilometer. Aber die Fahrt hat sich gelohnt.

Die Linux-Tage hier erlebe ich vor allem als Treffpunkt für die OpenSource-Community, aber - und das gehört ja auch zur Community - als Transfer-Möglichkeit für Wissen und Erfahrungen rund um Linux. Die Interviews, welche ich bisher machen durfte, sind mehr oder weniger flott gelaufen; allesamt aber waren sie spannend. Denn schliesslich geht es um Menschen und deren Erfahrungen, um Wissen, das über RadioTux weitergereicht wird.

ansicht

Besonders angetan hat es mir Ralf Spenneberg, ein Buchautor und OpenSource-Techniker. Sein technisches Wissen und seine Begeisterung für die OpenSource-Community wirken ansteckend. Idealismus und Freude an der Technik und an Menschen ist zu spüren. Selbstverständlich lassen sich alle Interviews nachhören: http://archiv.radiotux.de/interviews/

Roman

RadioTux auf den Chemnitzer Linux Tagen

RadioTux sendet am 14 und 15.3 live von den Chemnitzer Linux Tagen 2009.

Auch am Stand ist eine Menge los. Die ersten Interviews sind schon im Kasten. Siehe http://archiv.radiotux.de/interviews.

Ein paar Bilder, die zeigen was am RadioTux-Stand los ist:

clt09_cloud2

clt09_technik2

Ralf Spenneberg am RadioTux-Stand

RadioTux@HoRadS #53

Wieder alle im Studio vereint reden Jens, Andi und Ingo über die CeBIT, über NAS Systeme wie das Netgear ReadyNAS NV+, über EBook-Reader, die Suchmaschine WolframAlpha, das neue RadioTux-Design sowie die kommenden Chemnitzer Linux Tage 2009.

2009-03-12.RadioTuxatHoRadS_53.mp3

2009-03-12.RadioTuxatHoRadS_53.ogg

Studio

Hier seht ihr das "alte" Studio von HoRadS an der HdM Stuttgart, aus dem auch wir einst unsere Sendung produzierten.

Radiotux Studio Gruppenbild

Felix und Sven bei der Aufnahme von RadioTuxTalk

Sendung zu OpenMoko

Hier dann noch einige Impressionen von vergangenen Events mit unserem mobilen Studio im Einsatz.

RadioTux-Team während der Sendung Ubucon 2010
IMG_6117 CeBIT 2011

 

Sendeplan für die Chemnitzer Linux Tage 2009

Samstag 14. März 2009

Zeit Länge Thema Gast
09:00 60 Auftakt „wissen, was im Programm steckt“ Susan Hoffmann
10:00 30 LMMS Tobias Doerffel
10:30 15 Pause
10:45 15 Computerspende N.N.
11:00 45 HAIKU Stephan Aßmus
12:00 15 Pause/Nachrichten
12:15 45 Qcake Harald Pichler
13:00 20 Ralf Spenneberg Ralf Spenneberg
13:20 10 Pause
13:30 30 eisfair/fli4l Yves Schumann
14:00 20 GAOS Andreas Romeyke
14:30 5 Catering Chris Hübsch
14:35 10 Audiostreaming Matthias Knosalla
14:45 15 Pause
15:00 45 Gentoo Tobias Scherbaum
15:45 15 Pause
16:00 60 Knoppix Klaus und Adriane Knopper
17:00 45 LinuxNacht / FilmNacht Sirko Kemter / Tim Baumann / Macus Weigel
17:45 30 Verabschiedung / Blick auf Sonntag

Sonntag 15. März 2009

Zeit Länge Thema Gast
09:00 60 Guten Morgen Chemnitz
10:00 20 BlinkenSisters Jump'n Run Rene Schickbauer
10:30 30 Oyranos Kai-Uwe Behrmann
11:00 15 PGP-Party Jens Kubieziel
11:15 45 Debian
12:00 15 Pause
12:15 15 Raum Technik Mario Haustein
12:30 25 Dante e.V. Klaus Höppner
13:00 20 OpenMoko Codesprint Mirko Lindner
13:20 10 Pause
13:30 10 Communtu Thorsten Franz
13:40 15 BlinkenArea Stephan Kambor
14:00 45 Fedora Max Spevack, Robert Scheck
14:45 35 Pause
15:20 20 Grazer Linuxtage 2009 Wolfgang Dautermann
15:40 20 TYPO3-Integrator Prüfung Sacha Storz
16:00 30 AK Vorrat Torben
16:30 90 Das waren die CLT 2009

Redaktion

Hier gehts zu Bildern aus dem Studio

Ingo Ebel Ingo Ebel ist Gründer und der Projektleiter von RadioTux. Neben seinem Master-Studium an der Hochschule der Medien in Stuttgart ist er auf vielen IT und Linux-Veranstaltungen zu gegen und berichtet von dort. Wenn er nicht gerade im Zug unterwegs ist und Podcasts hört, produziert er die regelmäßig "RadioTux Talk"-Sendung oder administriert die Server.


Thomas "der genial vom Thema abschweifende" Steinbrecher moderiert die Live-Sendungen und hat auch sonst schon viel Erfahrung als Moderator. Er sendet bei TIDE96.0 MHz "MausPet - Das Computermagazin nicht nur fuer Daus", welches auf RadioTux als Podcast zur Verfügung steht. Thomas ist seit vielen Jahren Tontechniker und seine Brötchen verdient er mit der Administration von Linuxsystemen. Thomas Steinbrecher


Ansgar Jazdzewski Ansgar Jazdzewski ist der stellvertretende Projektmanager von RadioTux und kümmert sich um all die Dinge, die nicht unmittelbar etwas mit Radio zu tun haben. Des Weiteren arbeitet Ansgar an der Internetseite und ist als Programmierer für RadioTux zuständig. Bei Veranstaltungen ist er aber auch an der Technik zu finden; so schneidet er Interviews, setzt Tags und pflegt das CMS.


Roman Hanhart ist Familienvater und wohnt in Bülach in der Schweiz. Als Informatiker ist er in einem kleinen Spital fest angestellt. Nebenher arbeitet er an diversen kleinen "Projekten" rundum Linux, so auch bei DeimHart. Er interessiert sich für Bücher, Schreiben und Zeichnen und für die Linux-Community.Weitere Infos auf dem Online-Profil. Roman Hanhart


Andi Andi kommt aus Stuttgart und ist seit Kurzem mit dabei bei Radiotux. Er ist zwar noch kein Linux-User und somit auch ziemlich unerfahren, doch er lässt sich die Linux-Welt zeigen und findet mehr und mehr gefallen. Man darf gespannt sein, für welche Distribution sich ein eingefleischter Windows-User wohl entscheiden wird... Ansonsten interessiert er sich für viele andere Sachen und studiert Wirtschaftswissenschaften in Hohenheim.


Sascha "saigkill" Manns kommt aus Mayen (bei Koblenz). Er ist openSUSE Member, Mitglied des Marketingteams und arbeitet im Build Service. Er arbeitet für den openSUSE Box Hersteller open-slx. Innerhalb von Radiotux produzierte er die erste Weekly News Serie überhaupt. Dem schlossen sich Fedora und Ubuntu später an. Er interessiert sich für Wirtschaftswissenschaft, Politik und Marketing. :-) Private-Blog: http://saigkill.homelinux.net Twitter: @saigkill Sascha


ich_mic_sw_180_240 Henrik Heigl beschäftigt sich seit den späten 90er Jahren schon mit Linux und anderen UNIX-Derivaten, virtuellen Maschinen, sowie embedded-systems z.B. auf Linksys Routern. Beruflich ist er in einer IT-Security Firma auch tagtäglich mit Linuxsystemen wie RedHat, CentOS, Suse und Ubuntu beschäftigt. Er hat bis 2006 noch Radio bei RadioDarmstadt bzw. der Sendung c-radargemacht und ist danach bei RadioTux eingestiegen und ist hier hauptsächlich als Moderator und im Pressebereich tätig. Nebenbei ist er noch Ambassador beim Fedoraproject und produziert hier die deutsche Ausgabe der FedoraWeeklyNews, ist CAcert Assurer und hat eine LinuxUserGroup in Groß-Gerau gegründet.E-Mail: Henrik.Heigl@radiotux.de bzw. Presse@radiotux.de


Jens Kilian ist aus Stuttgart und seit Kurzem immer mal wieder in der Sendung zu hören. Jens ist der, der keine Ahnung von Linux hat und deswegen immer die dummen Fragen stellt. Er weiß dafür umso mehr über Mac und Medien. Ansonsten ist er bei Radiotux mit anderen für die Designgeschichten zuständig. Er führt eine kleine, aber feine Werbe- und Medienagentur (Kniff Projektagentur) und studiert Electronic Media (Medienwirtschaft) Master an der Hochschule der Medien.


Leszek Lesner< Leszek Lesner ist seit 2011 bei RadioTux und erstellt bereits seit 2006 den Techview-Podcast. Er ist seit Jahren auch involviert in der Linux Community und ist gerade auch dadurch die Idealbesetzung für Technik-Themen. Daneben schlägt aber auch ein Gamer Herz in ihm und somit unterstützt er auch sehr gerne den ersten deutschen Linux Gaming Podcast P3Cast./td>


Christian "Teyro" Stake ist der Zocker im Team, schon mit 16 Jahren beschäftigte er sich mit Linux auf dem Desktop. Vor einem halben Jahr entschloss er sich die passive Zuhörerrolle zu verlassen und selbst etwas für die Community zu tun. Der erste deutschsprachige Linux Spiele Podcast entstand. In regelmäßigen Abständen berichtet er über die Neuerungen in der Linux Spiele Welt. Die besten Perlen landen in den Magazinsendungen von RadioTux!Zurzeit macht Christian die Ausbildung zum Erzieher und auch dort hinterlässt er seine Spuren.


Frank "Karli" Karlitschek beschäftigt sich seit seinem Informatik Studium mit Linux und Open Source. Seit fast 10 Jahren betreibt er Linux Portale wie KDE-Look.org, GNOME-Look.org, openDesktop.org und andere. Er initiierte die Projekte ownCloud, Open-PC und die Social Desktop Initiative. Anfang 2007 gründet er das Unternehmen hive01 das Projekte im Open Source Bereich realisiert. Seit 2001 ist er KDE Entwickler und seit 2009 Boardmember des KDE e.VTwitter: twitter.com/fkarlitschek Blog: blog.karlitschek.de Frank Karlitschek


Marc Seeger Marc ist ein weiteres Mitglied der Stuttgarter Talk Runde. Er hat gerade seinen Masterabschluss in Informatik hinter sich gebracht und arbeitet nun als Software-Entwickler. Seine Interessen reichen von großen verteilten- bis hin zu kleinen emedded-Systemen. Für seine Themenwahl gilt: Je größer der Technikfaktor, desto höher der Spass :)twitter: http://twitter.com/rb2k blog: http://blog.marc-seeger.de


Olaf „warbird“ Griszkat, versucht sich seit den späten 90er Jahren immer wieder aufs neue an Linux. Obwohl ihm das Open-Source Konzept und die Linux Community sehr zusagen, setzt er auf seinem Desktop PC weitestgehend MS Windows ein, da er damit besser zurecht kommt. Bei RadioTux steht er als Beitragssprecher zur Verfügung und spricht unter anderem die OpenStreetMap Wochennotiz ein.Webseite: http://hoerspielblog.com Microblogging: http://identi.ca/warbird Olaf Griszkat


Sven Sven 'pfleidi' Pfleiderer wohnt seit dem Beginn seines Medieninformatik-Studiums in Stuttgart und ist seit Ende 2009 bei Radiotux Talk und Binärgewitter zu hören. Vor seinem Studium hat er als Systemadministrator für UNIX-Systeme gearbeitet und ist so auch im Jahr 2004 zu Linux und freier Software gekommen. In dieser Zeit ist auch sein Blog roothausen.de entstanden. Momentan verdient er seine Brötchen neben dem Studium mit dem Entwickeln von mobilen (Web)Anwendungen und Entwickler-Tools. In seiner Freizeit ist er des Öfteren im shackspace anzutreffen wo er unter anderem an diversen Softwareprojekten arbeitet.


Sendeplan

Regelmäßige Sendungen

RadioTux Talk, ist das Talkradio rund um Open Source, IT und gesellschaftspolitische Themen, welches jeden Donnerstag ab ca. 20:00 Uhr live on Air ist. Die Sendung wird kurze Zeit später auch als Podcast in verschiedenen Versionen zur Verfügung gestellt.

RadioTux Magazin, erschien bis August 2011 monatlich und beschäftigt sich intensiv mit einer Handvoll spannenden Themen rund um Linux. Hierbei finden neben Distributionsvorstellungen, Interviews mit spannenden Gästen und Programm Geheimtipps, auch Spielevorstellungen und freie Musik ihr zu Hause.

Techview Podcast, ist ein One-Man-Podcast von Leszek und berichtet wöchentlich über Linux, Open Source und gesellschaftspolitische Themen.

RadioTux Binärgewitter, erscheint in ein bis grob zweimonatigen Abschnitten und beschäftige sich in einer Runde von Anwendern und Experten mit einem speziellen Thema tiefgreifend.

Weekly News, erscheinen ca. wöchentlich und bieten jeweils eine thmenbezogene Übersicht über interessante Neuerungen der vergangenen Woche wie auch der kommenden Wochen.

Mauspet, das Computermagazin mit Thomas Steinbrecher. Erscheint 14-tätig auf RadioTux. Website zur Sendung.

PlayingPinguinPodcast, berichtet monatlich über die Spielwelt der Linuxuser. Freut euch auf interessanten Spielevorstellungen, Tipps und Hintergrundinformationen. Link zur Sendung.

Interviews

Fertige Interviews sind im Podcast Bereich oder unter archiv.radiotux.de zu finden.

Live-Streams

Live-Streams werden über http://streams.xenim.de bereitgestellt.

tweetbackcheck