Skip to content

CeBIT 2011: Alexander Reichle-Schmehl - Debian

Das Jahr der großen Release, neben Duke Nuken Forever und e17, erschien die sechste Version von Debian aka "Squeeze" auf dem Markt.

Alexander Reichle-Schmehl fasste in seinem 30-minütigen Talk kurz und knapp zusammen was sich grob geändert hat und auf was man sich nun endlich freuen kann.

So wurde unter Anderem die neuen Webseiten wie backports.debian.org oder snapshot.debian.org vorgestellt.

Auch der Debian GNU/kfreeBSD Fork kam zur Sprache und warum dieser eine wahre Bereicherung ist für die Debianwelt sei.

Link zum Video von Debian GNU /kFreeBSD von der CeBIT 2010.

2011-03-01.RadioTux.CeBIT2011.Alexander.Reichle-Schmehl-Debian-Squeeze.mp3

2011-03-01.RadioTux.CeBIT2011.Alexander.Reichle-Schmehl-Debian-Squeeze.ogg

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Frank W. am :

Hat zufällig jemand den Link zum im Beitrag erwähnten Video von der CeBIT 2010 über Debian-BSD?

Tobias Scholze am :

Hallo Frank,

Links werden nach und nach ergänzt, aber vielen Dank für den Hinweis!

Es müsste dieses Video sein:

http://www.techcast.com/events/cebit10/di13-reichle/

Frank W. am :

Danke!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck