RadioTux Sendung Juni 2015

Gefunden

Ich ging im Walde

So für mich hin,

Und nichts zu suchen,

Das war mein Sinn.

Im Schatten sah ich

Ein Blümchen stehn,

Wie Sterne leuchtend,

Wie Äuglein schön.

Ich wollt es brechen,

Da sagt es fein:

Soll ich zum Welken

Gebrochen sein?

Ich grub's mit allen

Den Würzlein aus.

Zum Garten trug ich's

Am hübschen Haus.

Und pflanzt es wieder

Am stillen Ort;

Nun zweigt es immer

Und blüht so fort.

-- Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832

Sommer, Sonne, Grillspaß. Das ist der Juni. Heiße Temperaturen, kalte Mate und verschwitze Nerds. Während der eine oder andere schon im Urlaub ist und andere in die wohlverdiente Sommerpause gehen haben wir uns von der Hitze nicht unterkriegen lassen und präsentieren euch pünktlich die nächste Sendung. Wir wünschen euch wie immer viel Spaß!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Placeholder 00:00:27
Musik "He Loves Her von Aaren Reale" 01:32:42
Placeholder 01:35:31
Musik "Mutantninjadiscoking von K4MMERER" 02:09:51
Abmod 02:13:33
Musik "Prometheus von Antarticbreeze" 02:09:51
Outro 02:16:53

Shownotes

2015-06-30.RadioTux.Magazin.Juni2015.mp3

2015-06-30.RadioTux.Magazin.Juni2015.ogg

2015-06-30.RadioTux.Magazin.Juni2015.m4a

2015-06-30.RadioTux.Magazin.Juni2015.flac

2015-06-30.RadioTux.Magazin.Juni2015.opus

MP3-Low-Version

RadioTux Sendung Mai 2015

Der goldne Mai

Giesse Deine Blütenschale,

Frühling, über Berg und Tal,

Lade uns zum Göttermahle!

Endlos war die Winterqual:

Da, mit flammendem Pokale

Tritt der Holde in den Saal.

Wie ein junger Zaubrer steht er

Aufgeschürzt und angetan:

Ihm zu Haupte klarer Äther,

Ihm zu Füssen Wiesenplan,

Und auf Blumensohlen geht er

Lächelnd seine goldne Bahn.

Winkend mit dem Rosenfinger

Schwebt er hin am Himmelszelt,

Überall wird er Bezwinger,

Und die Freudenträne fällt;

Denn er wird der Wiederbringer

Der ersehnten Blütenwelt.

Löst den Westen ihren Zügel -

Über Hütten, Meer und Land

Schwärmen sie mit seidnem Flügel

Weiter bis zum fernsten Strand,

Und umweben alle Hügel

Neu mit Gras und Blumenrand.

Wilde Buben werden innig

Und es wogt in ihrer Brust,

Holde Mädchen werden sinnig,

Seufzer quellen unbewusst,

Die Natur ist reizend minnig,

Alt und Jung voll Glück und Lust!

-- Julius Bercht 1811-1887

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Gespräch über Pakete und Paketmanager 00:00:27
Musik "Bad Habits von dotz" 01:32:42
Tooltipp: ddrescue 01:35:31
Musik "Liberteens von Emerald Park" 02:09:51
Outro 02:16:53

Shownotes

2015-05-31.RadioTux.Magazin.Mai2015.mp3

2015-05-31.RadioTux.Magazin.Mai2015.ogg

2015-05-31.RadioTux.Magazin.Mai2015.m4a

2015-05-31.RadioTux.Magazin.Mai2015.flac

2015-05-31.RadioTux.Magazin.Mai2015.opus

MP3-Low-Version

RadioTux Sendung April 2015

April

Augen, sagt mir, sagt, was sagt ihr?

Denn ihr fragt was gar zu Schönes?

Gar des lieblichsten Getönes;

Und in gleichem Sinne fragt ihr.

Doch ich glaub' euch zu erfassen:

Hinter dieser Augen Klarheit

Ruht ein Herz in Lieb' und Wahrheit,

Jetzt sich selber überlassen,

Dem es wohl behagen müßte,

Unter so viel stumpfen, blinden,

Endlich einen Blick zu finden,

Der es auch zu schätzen wüßte.

Und indem ich diese Chiffern

Mich versenke zu studieren,

Laßt euch ebenfalls verführen,

Meine Blicke zu entziffern!

-- Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832

April, April, der macht was er will. War es a Anfang zu Ostern noch richtig schön muss man sich jetzt wieder mit dem allseits bekannten Herbstwetter herum ärgern. Wir wünschen euch dennoch viel Spaß!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Gespräch über KDE5 ähm Plasma 5 00:00:27
Musik "Funny Life von Funky Stereo" 01:32:42
Gespräch über Trisquel GNU/Linux 01:35:31
Musik "Change von My Monthly Date" 02:09:51
Abmod mit opentechsummit Gewinnspiel 02:13:33
Outro 02:16:53

Shownotes

2015-04-30.RadioTux.Magazin.April2015.mp3

2015-04-30.RadioTux.Magazin.April2015.ogg

2015-04-30.RadioTux.Magazin.April2015.m4a

2015-04-30.RadioTux.Magazin.April2015.flac

2015-04-30.RadioTux.Magazin.April2015.opus

MP3-Low-Version

RadioTux Sendung März 2015

Gleich und gleich

Ein Blumenglöckchen

Vom Boden hervor

War früh gesprosset

In lieblichem Flor;

Da kam ein Bienchen

Und naschte fein: -

Die müssen wohl beide

Füreinander sein.

-- Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832

März, es ist Ende März. Die Zeit, in der alle Sehnsüchtig den ersten warmen Sonnenstrahlen für ein nettes Picknick im baldigen grün entgegen fiebern. Da der Frühling aber noch nicht so recht mag versuchen wir den Frühling mit Themen und Musik etwas aus der Reserve zu locken. Wir wünschen euch viel Spaß!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Gespräch: Unterstützen von Open Source Projekten 00:00:27
Musik "Breathe von Bellevue" 00:49:32
Tooltipp: Cantata 00:53:10
Musik "Not now von Prysm" 01:12:54
Interview: Werner Koch von GPG 01:16:46
Musik: Kubbi mit Cascade 01:43:30
Abmod 01:47:43
Outro 01:48:38

Shownotes

2015-03-29.RadioTux.Magazin.Maerz2015.mp3

2015-03-29.RadioTux.Magazin.Maerz2015.ogg

2015-03-29.RadioTux.Magazin.Maerz2015.m4a

2015-03-29.RadioTux.Magazin.Maerz2015.flac

2015-03-29.RadioTux.Magazin.Maerz2015.opus

MP3-Low-Version

RadioTux Sendung Februar 2015

Es treibt der Wind im Winterwalde...

Es treibt der Wind im Winterwalde

Die Flockenherde wie ein Hirt,

Und manche Tanne ahnt, wie balde

Sie fromm und lichterheilig wird.

Sie lauscht hinaus. Den weissen Wegen

Streckt sie die Zweige hin bereit

Und wehrt dem Wind und wächst entgegen

Der einen Nacht der Herrlichkeit.

-- Rainer Maria Rilke (1875-1926)

Februar, die Zeit, in denen die Jecken mit ihre Pens den Fastelovend feiern. Während der ein oder andere seine Zeit mit Karnevalsumzügen verbringt, haben wir uns mit dem Thema "Mobile Linux" beschäftigt und durchaus auch ein interessantes Gerät in die Finger bekommen. Wir wünschen euch viel Spaß!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Musik "Gates von Believe" 00:00:27
Thema "Tizen OS" 00:04:45
Musik "I Want You von Neon NiteClub 01:04:47
Thema "Ubuntu Phone" 01:08:53
Musik "Dark Blonde Rises von LiVKi" 02:07:18
Outro 02:10:58

Shownotes

2015-02-26.RadioTux.Magazin.Februar2015.mp3

2015-02-26.RadioTux.Magazin.Februar2015.ogg

2015-02-26.RadioTux.Magazin.Februar2015.m4a

2015-02-26.RadioTux.Magazin.Februar2015.flac

2015-02-26.RadioTux.Magazin.Februar2015.opus

MP3-Low-Version

RadioTux Sendung Januar 2015

Der Winter

Er zieht sein Hemd im Freien an

Und läßt‘s vorher nicht wärmen,

Und spottet über Fluß im

Und Kolik in Gedärmen.

Aus Blumen und aus Vogelsang

Weiß er sich nichts zu machen,

Haßt warmen Drang und warmen Klang

Und alle warmen Sachen.

Doch wenn die Füchse bellen sehr,

Wenn‘s Holz im Ofen knittert,

Und an dem Ofen Knecht und Herr

Die Hände reibt und zittert.

Wenn Stein und Bein vor Frost zerbricht

und Teich und Seen krachen;

das klingt ihm gut, das haßt er nicht,

dann will er sich totlachen.

Sein Schloß von Eis liegt ganz hinaus

beim Nordpol an dem Strande;

doch hat er auch ein Sommerhaus

im lieben Schweizerlande.

Da ist er denn bald dort bald hier,

gut Regiment zu führen,

und wenn er durchzieht stehn wir

und sehn ihn an und frieren.

-- Matthias Claudius (1740-1815)

Man soll ja nicht mit alten Traditionen brechen und so wollen auch wir wie jedes Jahr uns wieder einer Jahresvorschau widmen. Was wünschen wir uns? Was erwarten wir uns? Und vor allem, was erwartet ihr? Kommentiert in unserem Blog, macht Anmerkungen oder am Besten macht einfach mit! Wir wünschen euch viel Spaß!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Musik "Falcon 69 von The Easton Ellises" 00:00:27
Thema "Jahresvorschau Linux Mobile" 00:04:08
Musik "Energy von Pokki DJ" 01:14:36
Thema "Jahresvorschau Linux auf dem Desktop" 01:18:27
Abmoderation 02:01:24
Musik "Spark von Final Round" 02:02:30
Outro 02:06:15

Shownotes

2015-01-29.RadioTux.Magazin.Januar2015.mp3

2015-01-29.RadioTux.Magazin.Januar2015.ogg

2015-01-29.RadioTux.Magazin.Januar2015.m4a

2015-01-29.RadioTux.Magazin.Januar2015.flac

2015-01-29.RadioTux.Magazin.Januar2015.opus

MP3-Low-Version